Überspringen zu Hauptinhalt

Zahngesunde Ernährung bei Parodontitis

Die Parodontitis kennen Sie vielleicht auch als Parodontose, denn so wird sie umgangssprachlich genannt. Die Bezeichnung beschreibt eine entzündliche Erkrankung des Zahnhalteapparates, die sowohl vom Zahnfleisch, aber auch von der Wurzelspitze des Zahns ausgehen kann. In jedem Fall sollten Sie eine Parodontitis ernst nehmen, denn unbehandelt kann sie im schlimmsten Falle dazu führen, dass Sie Zähne verlieren! Neben der regelmäßigen Prophylaxe beim Zahnarzt können Sie Ihre Mundgesundheit aber auch durch Ihre Ernährung unterstützen. Wir zeigen Ihnen, welche Nährstoffe sich dafür eignen.

Vitamine, Mineralien & Spurenelemente

Diese Mikronährstoffe sind sehr wichtig für die optimale Funktion unseres Immunsystems. Besonders Früchte wie Orangen, Kiwis oder Erdbeeren enthalten viel Vitamin-C, welches sich positiv für die Erneuerung des Gewebes und für die Reduktion des Knochenabbaus auswirken kann. Milchprodukte und Eier hingegen enthalten Vitamin-D, das unser Körper für den Kalzium-Stoffwechsel benötigt.

Folsäure

Folsäure kann besonders bei Wunden oder Entzündungen einen positiven Effekt auf die Heilung haben. In Nahrungsmitteln finden Sie Folsäure vor allem in Nüssen, grünem Gemüse, Hülsenfrüchten oder Sprossen.

Kohlenhydrate reduzieren

Kohlenhydrate sollten Sie nach Möglichkeit meiden, wenn Sie mit Parodontitis-Patient sind, denn sie können den Blutzucker rasch ansteigen lassen, was wiederum eine schnelle Insulinantwort erfordert. Ein hoher Insulinspiegel im Blut kann sich dann jedoch negativ auf Entzündungsprozesse auswirken und auch das Hungergefühl kann schneller wieder zurückkehren.

Das mundwerk Pfaffenhofen berät Sie natürlich auch gerne persönlich in der Praxis, wie Sie sich am besten bei einer Parodontitis verhalten und welche Therapiemöglichkeiten für Sie in Frage kommen.

Das mundwerk Pfaffenhofen berät Sie natürlich auch gerne persönlich in der Praxis.

Jetzt anrufen unter 08441–871 44 44 oder Termin online vereinbaren.

An den Anfang scrollen